Verkehr

Muss ich Busse für jemand anderen bezahlen?

Ich bin mit einer Bekannten nach Österreich gefahren. Wir haben uns beim Fahren abgewechselt. Dabei wurde sie in Österreich geblitzt und ich habe nun eine Busse von 60 Euro erhalten. Muss ich diese bezahlen? Ich habe keinen Kontakt mehr mit ihr.

Antwort

Am besten erkundigen Sie sich bei der zuständigen Stelle in Österreich über Ihre rechtlichen Möglichkeiten und geben die Personalien der lenkenden Person bekannt. Da das Auto aber auf Sie zugelassen ist, werden Sie notfalls für die Busse aufkommen müssen, falls die zuständige Stelle nicht bereit ist die Busse direkt Ihrer Bekannten zuzustellen. Sollten Sie trotzdem nicht bezahlen, häufen sich im Laufe der Zeit nur zusätzliche Kosten und Gebühren an. Deshalb wäre in einem solchen Fall das Zahlen des Betrages sicherlich das kleinere Übel.

Gepostet am 29. September 2016