Gesundheit

100 %

der Spitäler tun alles für das Patientenwohl. Bestehen trotzdem Zweifel an einer Behandlung, hilft unser Rechtsschutz.

Mit Rechtsschutz gegen unerwünschte Nebenwirkungen

Sicherheit und Wohl der Patienten stehen in der Medizin an erster Stelle. Trotzdem kann es zu Behandlungsfehlern kommen: Es wurde ein falsches Medikament verabreicht. Oder dem Patienten geht es nach der Operation schlechter als vor dem Eingriff. JUSTIS steht Ihnen bei und prüft die rechtlichen Möglichkeiten, wenn der Verdacht auf eine unsachgemässe Behandlung besteht. 

Ihre JUSTIS Vorteile:

  • Günstigster Vollrechtsschutz der Schweiz
  • Ohne Risiko: monatlich kündbar
  • Spezialisierte Rechtsanwälte und über 20 Jahre Erfahrung im Patientenrecht