Häufig gestellte Fragen

Zurück zu allen FAQs

Sind «Social Logins» für Anmeldung bei JUSTIS sicher?

In «Mein JUSTIS» finden Sie alle Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Ihre Daten sind bei uns verschlüsselt gespeichert. Wenn Sie sich für eine Anmeldung mit einem persönlichen Passwort entscheiden, empfehlen wir Ihnen, ein Kennwort einzusetzen, das Sie nicht schon bei anderen Diensten verwenden. Sie sollten den Zugangscode ausserdem sicher aufbewahren.

Um Ihnen Zeit zu ersparen, unterstützt JUSTIS auch «Social Logins». Wenn Sie ein Konto bei Google, Facebook oder LinkedIn besitzen, können Sie sich damit auch schnell und unkompliziert bei uns einloggen. Dabei werden keine Daten von JUSTIS an diese Partner geschickt. Wir haben diese sozialen Netzwerke gewählt, weil bei ihnen die sogenannte Anmeldung «in zwei Schritten» aktiviert werden kann – die zweistufige Authentifizierung. Wir empfehlen Ihnen diese zusätzliche Sicherheit nachdrücklich. Sie und Ihre Daten sind damit besser geschützt: Ein Hacker, der im Besitz Ihres Passworts ist, kann damit noch nicht auf Ihr Konto zugreifen, da weitere Sicherheitshürden eingebaut sind.

Anleitungen zur zusätzliche Sicherheit (zweistufige Authentifizierung) bei unseren Partnern: