Rechtshilfe: Privatkonkurs

Unser Tipp für Sie

Sind Sie überschuldet, können Sie Privatkonkurs anmelden, wenn:

  1. Sie nachweislich überschuldet sind
  2. keine Schuldenbereinigung mit den Gläubigern möglich ist
  3. Sie die Kosten des Konkursverfahrens von ca. CHF 3'000 bis CHF 5'000 bezahlen können.

Vorteile:

  • Lohnpfändungen werden aufgehoben
  • Schulden müssen nicht mehr verzinst werden
  • Sie können bei einer erneuten Betreibung Rechtsvorschlag wegen fehlenden neuen Vermögens erheben

Nachteile:

  • Gläubiger, die einen Verlustschein erhalten haben, können Sie damit Jahre oder Jahrzehnte später (z.B. wenn Sie geerbt haben) betreiben
  • Der Privatkonkurs wird öffentlich gemacht, d.h. Sie können Ihre finanziellen Schwierigkeiten nicht geheim halten
  • Sie sind nicht mehr kreditwürdig
Sie haben im Moment keinen aktiven Versicherungsvertrag. Es ist deshalb nicht möglich einen Rechtsfall zu melden.