Häufig gestellte Fragen

Zurück zu allen FAQs

Mein bester Freund ist Rechtsanwalt. Wozu brauche ich dann einen Rechtsschutz?

Gut möglich, dass Ihr Freund Sie gratis vor Gericht vertritt. Aber eher unwahrscheinlich, dass er für Ihre Gerichtskosten aufkommt. Die Kosten der Gegenpartei wird er wohl ebenfalls nicht übernehmen, wenn Sie zwar Recht erhalten, die Gegenpartei jedoch nicht bezahlen kann. Bei JUSTIS werden Ihnen in versicherten Rechtsfällen neben den Anwaltskosten auch diese Ausgaben abgenommen.